Insolvenz

Insolvenz

Besonders im Insolvenzverfahren ist die Liquidität von essenzieller Bedeutung: Sie ist der Schlüssel zur Fortführung des insolventen Unternehmens und zuletzt auch zum erfolgreichen Abschluss des Verfahrens.

Aufgaben

Die liquiden Mittel für das Unternehmen im vorläufigen oder eröffneten Insolvenzverfahren zu finden, fällt selten leicht. Gleichzeitig können verspätete Zahlungseingänge oder Zahlungsausfälle von Kunden das Insolvenzverfahren stören, während dem Insolvenzschuldner selber selten ausreichende Zahlungsziele eingeräumt werden. Wir wollen Sie im Insolvenzverfahren genau hier unterstützen.

Ihre Benefits

Ihre Benefits

Wir erhöhen Ihre Planbarkeit durch die Bereitstellung von Liquidität. Mennewisch & Co. ermöglicht Ihnen eine Stabilisierung des Geschäftsbetriebs, indem wir mit Factoring und Finetrading Liquiditätspotenziale für Ihr Insolvenzverfahren heben.

Lösungen

Die passende Finanzierung für Insolvenzverfahren: Factoring von Mennewisch & Co. verringert Ihre Days Sales Outstanding und ermöglicht die Stabilisierung des Geschäftsbetriebes. Sie müssen nicht mehr auf den Zahlungseingang Ihrer Kunden warten. Sie treten Ihre Forderungen an Mennewisch & Co. ab und erhalten innerhalb eines Bankarbeitstages die benötigte Liquidität.

 

Zahlen Sie Eingangsrechnungen, wie es Ihnen passt: Mit dem Finetrading von Mennewisch & Co. verlängern Sie Ihre Days Payable Outstanding und erweitern Ihren Handlungsspielraum. Sie pflegen hiermit nicht nur die Beziehungen zu Ihren Lieferanten, sondern können auch weitere Liquiditätseffekte für das Unternehmen realisieren.

Interesse an einer individuellen Lösung?

Interesse an einer individuellen Lösung?

Wir entwickeln unsere Produkte stets nach den Bedürfnissen unserer Partner weiter. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Gemeinsam entwickeln wir eine passende Lösung für Sie!

Kontakt aufnehmen
Dirk Mennewisch Mennewisch & Co. GmbH

Dirk Mennewisch Mennewisch & Co. GmbH